Apps und Google Market freischalten

Programme, auf dem mobilen Gerät Apps genannt, sind der Schlüssel zur Erweiterung der Funktionalität.
Das Grundprinzip ist einfach: Eine Anwendung wird in einer .apk-Datei geliefert, diese wird irgendwie auf das Gerät gebracht und installiert.

Im groben gibt es zwei Möglichkeiiten dafür: Einmal der Google Market, eine Onlineplattform, oder beliebige App-Sammlungen im Internet.

Da der Google Market nicht standardmäßig vom Surfpad aus zugänglich ist, gibt es folgende Varianten, die jeweils im Detail erläutert werden:

Schnell und einfach: Apps aus alternativen Markets

Aufwändig und bequem: Aktivierung des Google Markets