Akku 

Das Smartbook Surfpad ist in der Ausstattung, wie es bei Marktkauf erhältlich ist, mit einem 1.4 Ah Lithium-Polymer-Akku mit 7.4 V (Herstellerangaben) ausgestattet.

Die angegebene Laufzeit beträgt 4-5 Stunden.

In der Praxis erreichte das Gerät in der ausgelieferten Konfiguration bei mir bei normaler Benutzung mit Pausen eine Laufzeit von gut 1 Stunde.

Die Laufzeit kann jedoch ohne größere Einbußen bequem auf > 3 Stunden bei dauerhaft aktiviertem Display erhöht werden.

Mit kurzem Display-Timout (Menü->Einstellungen->Sound und Display->Display-Timeout) ist sicher noch mehr drin und mit Standby ist damit ein Tag gelegentlicher Betrieb gut möglich.

Die nötigen Einstellungen sind:
  1. CPU-Takt dynamisch regeln lassen
  2. Display Helligkeit steuern
  3. unnötige Dienste beenden


1. ist im entsprechenden Abschnitt erklärt.

2. ist im Menü unter Einstellungen -> Sound und Display -> Helligkeit möglich: Schieber ganz nach links ziehen.
Selbst bei minimaler Helligkeit ist das Display im Tageslicht sowie bei abendlicher Beleuchtung mehr als ausreichend beleuchtet.
Außerdem kann durch einen langen Druck mit dem Stift auf den Startbildschirm -> Widget -> Energiesteuerung ein Menü zur Kontrolle der Displayhelligkeit auf den Startbildschirm gelegt werden.

3. Die Dienste kann man unter Menü -> Anwendungen -> ausgeführte Dienste einsehen. Weiss man, dass man bestimmte Aktionen wie Email-Abholung oder Aktivitäten im Market längere Zeit nicht weiter ausüben wird, kann man nicht benötigte Dienste beenden.


Schlob 

Hallo zusammen.

Habe da ein kleines Problem. Bis vor ein paar Tagen funktionierte noch mein Akkubetrieb. Von heut auf morgen jedoch nicht mehr. Kann das Pad nur noch mit Strom betreiben.

Wodran kann das bitte liegen, oder muß ich das Teil einschicken.

Gruß Schlob
Blonder 

Ja. Erst wenn ich ganz runter drehe, ist wirklich ein gaaaanz klein wenig zu sehen das die Helligkeit ein wenig abnimmt.

Spart halt die Taschenlampe am Bett.

Ist das beim Augen 78 auch so?
japo 

Zur Helligkeit: Wenn ich den Regler in den Displayeinstellunen auf das Minimum stelle, droht mir abends im Bett (wie jetzt) trotzdem ein Sonnenbrand. Und überhaupt meine ich bei all den Zwischenstufen nur zwei verschiedene Helligkeiten zu sehen. Ist das bei euch auch so?

Viele Grüße,
japo
Blonder 

Meine beste Laufzeit bisher 3:50 Std. Display immer an, gesurft, installiert und rumprobiert.

Ladezeit 1:15.

Gruss aus dem VorHarz

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte Formular ausfüllen.









Insert Special:


:-) :-( :-O